Copyright 2017 - Verein soliTerre

Folgende Infos können wir zur Zeit für andere Projekte zur Verfügung stellen:

Eckdaten Verein soliterre

  • soliTerre kennt das individuelle Vertragjahr und das buchhalterische Geschäftsjahr. Ein Einstieg als Abonnent ist möglich per Anfang Juni, Anfang September, Anfang Dezember und Anfang März. Die Kündigung ist möglich per Ende Mai, Ende August, Ende November und Ende Februar (Termin: 1 Jahr nach Einstieg). Wir haben 48 Lieferungen auf 52 Kalenderwochen, 4 Abwesenheiten können eingetragen werden (direkt durch die Mitglieder über ihren persönlichen OpenOlitor-Zugang). Wir haben 9 Produzenten und 11 Depots.

Admin-Arbeiten rund ums Jahr

Mit diesem System verteilen sich unsere Arbeiten wie folgt auf das Jahr (Start Geschäftsjahr im Juni):

  • wöchentliche Lieferung: Telefon mit den Produzenten ab Donnerstag, Bestellungen abschliessen Montag, Anlieferung Dienstag, Verteilung in Depots Mittwoch
  • bis 15. Mai: Abo-Rechnungen erstellen und verschicken für das Quartal 1 des Geschäftsjahres (Mai bis August).
  • ab 15. Juni: Mahnungen für die Rechnung Quartal 1
  • bis 30. Juni: Alle Zahlungen sind eingegangen (telefonische Mahnungen im Vorfeld)
  • 5. Juli: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Juni
  • 5. August: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Juli
  • bis 10. August: alle Kündigung per Ende August eintragen und Abwesenheiten prüfen/Schlussabrechnungen erstellen
  • bis 15. August: Abo-Rechnungen erstellen und verschicken für das Quartal 2 des Geschäftsjahres (September bis November).
  • Erste Lieferung im September: Kontrolle der Anzahl Körbe per neues Quartal mit Start Dezember
  • 5. September: Abrechnung für die Produzenten für den Monat August
  • ab 15. September: Mahnungen für die Rechnung Quartal 2
  • bis 30. September: Alle Zahlungen sind eingegangen (telefonische Mahnungen im Vorfeld)
  • 5. Oktober: Abrechnung für die Produzenten für den Monat September
  • 5. November: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Oktober
  • bis 10. November: alle Kündigung per Ende November eintragen und Abwesenheiten prüfen/Schlussabrechnungen erstellen
  • bis 15. November: Abo-Rechnungen erstellen und verschicken für das Quartal 3 des Geschäftsjahres (Dezember bis Februar).
  • bis 20. November: alle neue Abos eintragen (vorher: Verträge abschliessen) und Infomaterial an die neuen Abonnentinnen verschicken
  • Erste Lieferung im Dezember: Kontrolle der Anzahl Körbe per neues Quartal mit Start Dezember
  • 5. Dezember: Abrechnung für die Produzenten für den Monat November
  • ab 15. Dezember: Mahnungen für die Rechnung Quartal 3
  • 30. Dezember: Alle Zahlungen sind eingegangen (telefonische Mahnungen im Vorfeld)
  • 5. Januar: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Dezember
  • 5. Februar: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Januar
  • bis Februar: alle Kündigung per Ende Februar eintragen und Abwesenheiten prüfen/Schlussabrechnungen erstellen
  • bis 15. Februar: Abo-Rechnungen erstellen und verschicken für das Quartal 4 des Geschäftsjahres (März bis Mai).
  • bis 20. Februar: alle neue Abos eintragen (vorher: Verträge abschliessen) und Infomaterial an die neuen Abonnentinnen verschicken
  • Erste Lieferung im März: Kontrolle der Anzahl Körbe per neues Quartal mit Start Dezember
  • 5. März: Abrechnung für die Produzenten für den Monat Februar
  • ab 15. März: Mahnungen für die Rechnung Quartal 4
  • 30. März: Alle Zahlungen sind eingegangen (telefonische Mahnungen im Vorfeld)
  • 5. April: Abrechnung für die Produzenten für den Monat März
  • 5. Mai: Abrechnung für die Produzenten für den Monat April
  • bis 10. Mai: alle Kündigung per Ende Mai eintragen und Abwesenheiten prüfen/Schlussabrechnungen erstellen
  • bis 15. Mai: Abo-Rechnungen erstellen und verschicken für das Quartal 1 des folgenden Geschäftsjahres (Dezember bis Februar).
  • bis 20. Mai: alle neue Abos eintragen (vorher: Verträge abschliessen) und Infomaterial an die neuen Abonnentinnen verschicken
  • Erste Lieferung im Juni: Kontrolle der Anzahl Körbe per neues Quartal mit Start Dezember

Arbeitsabläufe mit Openlitor und weitere Details

Der Verein soliTerre nimmt zwischen August 2016 und Ende Mai 2017 das neue OpenOlitor (www.openolitor.ch) für die Administration der mehr als 300 Abonnements in Betrieb. In diesem Zusammenhang dokumentieren wir laufend unsere Arbeitsabläufe. Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrungen gerne weiter. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!